Kushrtim Veseli holt Bronze in Vilnius

thumb

Der Wiener Kushtrim Veseli belegt den 3. Platz beim XII. Int. Danas Pozniakas Turnier in Vilnius.

Im ersten Kampf setzte er sich gegen den Weissrussen Vadim Maroz klar nach Punkten durch. Der Weissrusse hatte keine Chance sich gegen den Siegeswillen des jungen Wieners, der vom ersten Gong den Kampf dominierte, durchzusetzten. Trainer Mohammad Naderi "Kushtrim hat von Beginn an Druck gemacht. Er zeigte in diesem Kampf hervorragenden technisch-taktischen Boxsport gepaart mit eisernem Siegeswillen und Kämpferherz, der Gegner war chancenlos."

Im Halbfinale scheidet er umstritten (2:3 Urteil) gegen den Polen Konrad Kacsmarkiewicz. Viele sahen Kushtrim als Sieger dieses Kampfes.

Nichtsdestotrotz ist man mit den gezeigten Leistungen aller Athleten zufrieden. Cheftrainer Daniel Nader "Das Danas Pozniakas Turnier ist eines der stärksten Youth Turniere. Auch wenn wir nur eine Medaille erringen konnten, kann man mit der Leistung aller Athleten zufrieden sein. Das Turnier hat gezeigt, wo Reserven vorhanden sind und an denen nun gezielt bis zur Youth EM im Oktober 2017 gearbeitet werden muss. "

Wir gratulieren Kushtrim zur Bronzemedaille und sind gespannt wohin die Reise dieses jungen und dynamischen Youth Kaders führt.

17240008 810169552492692 730838456059066851 o

17211960 810169842492663 4314141802925586676 o

17240549 810169712492676 3992169659286951859 o

17240580 810169882492659 1122995299181140139 o