Share this post

Am 20. April war es soweit: Der erste Fight Day des Wiener Boxverbandes, ausgetragen vom JABCLUB Vienna, wurde mit 40 Boxern aus neun Vereinen ausgetragen. 

Es handelte sich dabei um einen Nachwuchsbewerb mit Boxern bis maximal 15 Kämpfen. Das Box-Spektakel ging ohne Zuschauer über die Bühne. Erstmals konnte sich die Übertragung des LiveStream über 3000 Aufrufe freuen.

Darüber hinaus musste Ringarzt Dr. Rudolf Wehrl kein einziges Mal an die Ringseile und es gab durchwegs gute Kämpfe.

Für alle Fans gibt es gute Nachrichten: Die nächsten Fight Days werden am 25. Mai und 15. Juni über die Bühne gehen.

 

Foto-Credit: R. Wehrl

Ähnliche Beiträge

25. MAI 2024

Olympia-Qualifikation: Aimufa...

ÖBV-Athlet Lucky Osaro Aimufua zeigt beim Olympia-Quali-Turnier in Thailand eine starke...

21. MAI 2024

Olympische Spiele: Arsen...

Marcel Meinl hat alles in Bewegung gesetzt, um sich für die Olympischen Spiele in Paris...

13. MAI 2024

Österreichische...

Die Österreichischen Nachwuchs-Meisterschaften in Wels am vergangenen Wochenende waren...

6. MAI 2024

BC Steinadler holen Sieg...

Mit neuem Logo und neuem Outfit (CRAFT) hat die Staffel des BC Steinadler in Kufstein...

23. APRIL 2024

Stadthalle Oberndorf als...

Am Samstag, den 20. April war die Stadthalle in Oberndorf (Salzburg) Schauplatz der...

23. APRIL 2024

Kampfrichter-Legende Helmut...

Mehr als 40 Jahre lang stand Helmut Messner im Ring. Nun wurde die Kampfrichter-Legende...

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung